Gibt’s keine Eisbahnen im Winter, wird auf Kunsteisbahn ausgewichen. Stocksportreferent Franz Sec organisierte wieder einen Wettbewerb in der Exlau. 14 Personen beteiligten sich daran, und es wurde beherzt gekämpft. Großes Lob dem Organisator für den unterhaltsamen Vormittag.

110 Personen folgten der Einladung zur Weihnachtsfeier in die Martinsstube Trops. Nach den Ansprachen der Ehrengäste wurden lustige und besinnliche Geschichten von Berta Singer und Maria Thaller gelesen. Für die musikalische Umrahmung gaben Willi und Josef ihr Bestes. Pfarrer Mag. Reinhard Bell erhielt die Treueurkunde für 10 jährige Mitgliedschaft. Mit einer kleinen Aufmerksamkeit beschenkten wir unsere MitgliederInnen.

Die weihnachtliche Stimmung im Schloss Orth, eine schwimmende Krippe und Adventkranz mit den vielen Ausstellern und Künstlern am beleuchteten Traunsee ließen uns staunen. Mit einigen gekauften Geschenken und schönen Erlebnissen ging der Ausflug zu Ende.

Am 27. Dezember besuchten wir im Zuge unserer Ortsgruppenwanderung am späten Nachmittag den Fenster Adventskalender in  Allersdorf/Gemeinde Niederwaldkirchen. Die 24 beleuchteten, mit sehr viel Liebe gestalteten Fenster hatten unserer Wandergruppe sehr gut gefallen. Auf dem Rundweg konnten wir auch das Museum mit  den altbäuerlichen Gegenständen besichtigen. Das Museum ist sehr sehenswert und  einen Besuch wert.

Back to top

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr über Cookies und über den Schutz Ihrer Daten beim Besuch dieser Webseite erfahren Sie, wenn Sie auf "Datenschutzerklärung" klicken.
Datenschutzerklärung Ok